Diakonisches Werk Herford

Ihre Ansprechpartner

Sylvia Ellersiek
Sekretariat Drogenberatung
Uwe Holdmann
Diakon, Dipl. Soz.Päd., zertifizierter Trainer zur Nikotinentwöhnung
Eva Liesche
Psychotherapeutin, Supervisorin (EAP), Suchttherapeutin (VDR)

Freunde-Programm (Kita)

Logo_Freunde (1)

Quelle: www.stiftung-freunde.eu

Das Team der Fachstelle Suchtvorbeugung hat sich als Freunde-Trainer/In ausbilden lassen um den Transfer in den Kiga-Bereich zu gewährleisten.

Erreicht wird dies durch ein standardisiertes Fortbildungsprogramm für pädagogisches Fachpersonal in Kindertageseinrichtungen, eine Intensivierung der Zusammenarbeit mit Eltern und die Einführung von pädagogischen Vorhaben, die auf die Förderung der Lebenskompetenzen bei Kindern im Vorschulalter abzielen.
FREUNDE beruht auf dem von der WHO empfohlenen Ansatz der Förderung von Lebenskompetenz und orientiert sich an den Bildungsplänen der Länder mit ihrem ganzheitlichen Bildungsauftrag für Kindertageseinrichtungen. Als langfristig angelegtes und nachhaltiges Angebot der universellen Prävention zielt das Programm auf eine umfassende Stärkung von Lebenskompetenzen im Bereich der frühkindlichen Erziehung.

Wir freuen uns über Schulungsanfragen aus dem Kreis Herford.

freunde-nw 2016-03-16.jpg

Foto: Kathrin Brinkmann – Westfalenblatt – Ausgabe Bünde – 16.03.2016

Uwe Holdmann (links) und Eva Liesche (rechts) schulen Mitarbeiter aus fünf Kindergärten in Trägerschaft des Kirchenkreises Herford. Die Kita-Leiterinnen Manuela Pohlmann (Kindergarten Benksunderstraße) und Marion Restemeier (Kita Ellersiekstraße) freuen sich zusammen mit den Mitarbeiterinnen der fünf Einrichtungen über die neuen Anregungen für den Berufsalltag.

Kontakt und Anfahrt

Karte wird geladen - bitte warten...

Diakonisches Werk im ev. Kirchenkreis Herford e.V. 52.117404, 8.664927

NEUE ANSCHRIFT:
Diakonisches Werk Herford
-Fachstelle für Suchtvorbeugung-
Auf der Freiheit 25 (2. OG)
32052 Herford
Tel.: 05221/5998-81
Fax: 05221/5998-80

Materialien Präventionsprogramme