Ihre Ansprechpartner

Angelika Sieker
Verwaltungsfachangestellte
Ralf Breder
Dipl.Psychologe, Koordination der Beratungsstelle und der Rehabilitation für Menschen mit Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit

PRIMO

Mit dem Kursangebot PRIMO bietet die Fachstelle
Sucht Menschen, die in Zusammenhang mit dem
Konsum von Alkohol mit dem Gesetz in Konflikt gekommen
sind, ein Gruppenangebot, das die Ziele hat:

  • Vermittlung von Informationen über Entstehung und
    Aufrechterhaltung von Abhängigkeitserkrankungen,
  • sich selbstkritisch mit dem riskanten Konsumverhalten
    und dessen Folgen auseinander zu setzen,
  • einer Chronifizierung des problematischen Konsums
    entgegen zu wirken,
  • Förderung von Veränderungsmotivation,
  • bei Bedarf Vermittlung in weiterführende Unterstützungsangebote.

Sie können teilnehmen, wenn:

  • Sie mindestens 18 Jahre alt sind,
  • Sie im Kreis Herford wohnen,
  • Sie eine gerichtliche Weisung aufgrund eines Gesetzesverstoßes, der in
    Zusammenhang mit dem Konsum von Alkohol bzw. Medikamenten steht, erhalten haben.

Nicht teilnehmen können Sie, wenn:

  • Sie die Teilnahmevoraussetzungen nicht erfüllen,
  • Sie unter einer psychischen Erkrankung leiden, die
    eine Teilnahme an den Gruppensitzungen verhindert,
  • das Vorgespräch nicht erfolgreich verlaufen ist.

 

Kontakt und Anfahrt

Auf der Freiheit 25
32052 Herford

Tel: 05221/5998-49
Fax: 05221/5998-75

Karte wird geladen - bitte warten...

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Herford e.V.
52.117404, 8.664927

Flyer