MoSe – Mobile Senioren

„MoSe“ ist ein Bundesmodellprojekt der Trägergemeinschaft Netzwerk Diakonie.
Die Teilnahme an gemeinsamen Aktivitäten ist für viele ältere Menschen nicht selbstverständlich. Zwar bietet Herford recht vielfältige Angebote für Seniorinnen und Senioren, jedoch können diejenigen, die in den Außenbezirken der Stadt wohnen oder in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, diese Angebote nur schwer erreichen.
Das Netzwerk Diakonie, bestehend aus der Evangelischen Diakoniestiftung Herford, den Diakoniestationen im Kirchenkreis Herford und dem Diakonischen Werk Herford e.V., möchte mit dem Projekt „MoSe“-Mobile Senioren genau hier ansetzen. Unsere ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer bringen Sie sicher zur Veranstaltung – und zurück.

Wir bieten:

  • Zuverlässigkeit
  • Geschultes Personal
  • Fahrtkostenpauschale

Unterwegs mit „MoSe“!

Kontakt und Anfahrt

Oetinghauser Weg 6
32052 Herford
Telefon: 05221/56034

Karte wird geladen - bitte warten...

Böckmanns Laden
52.120920, 8.657980

Bürozeiten

Mo. 09.00 - 12.00 Uhr
Do. 14.00 - 17.00 Uhr

Monatsprogramm

MoSe – Flyer